Montageleistung Rauch- und Wärmemelder

Unsere Empfehlung
Die Experten des Brandschutz Service Berlin vertrauen bei der Montage von Rauch- und Wärmemeldern auf die Produkte der Gloria GmbH. Diese zeichen sich vorallem durch Ihre hohe Verarbeitungsqualität, Funktionssicherheit sowie eine lange Lebensdauer von bis zu 12 Jahren aus. Der Brandschutz Service Berlin übernimmt auch die Prüfung und Wartung Ihrer Bestandsrauchmelder. Hierbei geben die meisten Hersteller ein Intervall von etwa einem Jahr an. Vertrauen Sie unserer jahrelangen Erfahrung und investieren Sie in Ihre Sicherheit.

Leben retten

In Deutschland sterben jährlich ca. 600 Menschen durch Brände, etwa 6.000 werden verletzt. Dabei ist meist nicht das Feuer die Gefahr, sondern der Rauch: Die Menschen ersticken im Schlaf, schon wenige Atemzüge des giftigen Gases können tödlich sein. Daher ist die gesetzlich vorgeschriebene Pflicht zum Einbau von Rauchwarnmeldern in Wohnungen auch lobenswert. Durch den Alarm werden die Bewohner aus dem Schlaf geweckt und können sich retten.

Neben den Räumen von Wohnungen und Wohnhäusern, bei denen die Anbringung eines Rauchwarnmelders verpflichtend ist, können auch Rauchwarnmelder in Wohnmobilen bzw. Caravan sinnvoll sein.

Wärmemelder

Wärmemelder werden auch als thermische Melder bezeichnet. Sie erkennen Brände durch wärmeempfindliche Sensoren. Wird eine erhöhte Temperatur festgestellt, löst der Alarm aus.

Als Konstruktionsarten unterscheidet man zwischen Thermomaximalmeldern und Thermodifferentialmeldern. Sie kommen dort zum Einsatz, wo es besonders rauchig und staubig ist - Rauchwarnmelder somit nicht reagieren können - wie in Werkstätten oder Küchen. Sie dienen in erster Linie dem Sachschutz, nicht dem Personenschutz.